Im Rahmen der aktuell gültigen Landesverodnung gab es weitere Anpassungen.

Sämtliche Sportanlagen sind bereits seit dem 16. Dezember geschlossen. Angesichts der Dynamik des Infektionsgeschehens hat die Landesregierung am 08. Januar 2021 eine Verlängerung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Durch die neuen Regeln sollen die Kontakte in der Bevölkerung weiter reduziert und somit auch schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle verhindert werden. Die Verordnung tritt ab dem 11. Januar 2021 in Kraft. Sie gilt bis einschließlich Sonntag, 31. Januar 2021.

Auch der Sport ist von der neuen Verordnung betroffen. Sämtliche Sportanlagen (Innen und Außenbereiche) sind auch weiterhin zu schließen. Individualsport darf zwar weiterhin ausgeübt werden, allerdings nur außerhalb von Sportanlagen.

Auch in dieser Zeit werden wir euch weiterhin mit Sportvideos fit halten. Zugang erhaltet ihr wie gewohnt über den wöchentlichen Newsletter. Ihr seid noch nicht registriert und wollt aber nicht auf euren Sport verzichten? Dann meldet euch hier für den Newsletter an.