Liebe Mitglieder,
Liebe Nutzerinnen und Nutzer der TSV Sportstätten und Angebote,

das Coronavirus beschäftigt mittlerweile viele Teile der Gesellschaft und macht auch vor dem Sport nicht Halt.

Auch die TSV Reinbek beobachtet die Entwicklung genau und bewertet die Situation hinsichtlich möglicher Auswirkungen auf unseren Vereinsbetrieb genau.

An dieser Stelle wollen wir auf ein paar Spielregeln zum guten Umgang hinweisen. Unter anderem haben die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Robert Koch Institut umfassende Maßnahmen aufgelistet, die jede/r zum Schutze ergreifen kann. Eine der wichtigsten Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionen (gilt gleichermaßen für Grippeviren und andere Erreger) ist auch im Sportverein das Beachten von Hygienetipps, wie z. B. regelmäßiges, intensives Händewaschen, Husten-/Nies-Etikette und Nicht-Teilnahme am Training/Wettkampf bei Krankheit

Viele Fragen sich, ob Sport derzeit überhaupt gesund ist. Grundsätzlich gilt auch weiterhin, dass Sport zur Gesundheit beträgt und das Immunsystem stärkt. Bei Anzeichen von Krankheitssymptomen sollten Sie jedoch zuhause bleiben und Ihren Hausarzt telefonisch kontaktieren! Im Fall von Corona-Infektionen ist immer den Anordnungen des zuständigen Gesundheitsamtes Folge zu leisten.

Finden die Angebote der TSV weiter statt? Die TSV wird bis auf weiteres alle Angebote, Veranstaltungen und Wettkämpfe uneingeschränkt durchführen. Sollte sich hierzu etwas ändern, werden wir unverzüglich über unsere Webseite, Social Media Kanäle und Vereinsmailings informieren.

Ihre TSV Reinbek