Kangeiko ist die japanische Bezeichnung für „Winter-Übung" - ein Training, das in der kältesten Jahreszeit zur kältesten Tageszeit stattfindet. Der alten japanischen Tradition folgend, wollen wir dieses jährlich wiederkehrende Übungsritual aufnehmen und vom 6.-12.1.2020 allmorgendlich von 6:00-7:00 Uhr im Dojo trainieren. Diese Übung soll die Selbstdisziplin fördern und in dem frisch durchlüfteten Dojo der körperlichen Abhärtung dienen.

Kangeiko 2020

Anmeldung:

Anmeldung bitte in der Geschäftsstelle