Badminton150Am Samstag, 27. Juni, veranstaltet die Badmintonabteilung der TSV Reinbek ein Doppel-Spaßturnier in der Uwe-Plog-Halle in Reinbek, nicht zuletzt um auch ihren „Hobby-Badminton-" Jugendlichen die Möglichkeit zu verschaffen, sich mit Gleichgesinnten zu messen.

Badminton400Zielgruppe sind jugendliche Badmintonspieler mit wenig oder noch gar keiner Turniererfahrung. Je nach Zahl der Anmeldungen wird ggf. nach Alter differenziert (z.B. U13 und U18). Die maximale Teilnehmerzahl ist bei 36 Doppelpaarungen erreicht. Um dem Gedanken des Spielspaßes gerecht zu werden, wird im Schweizer System gespielt. Paarungen mit gleicher Anzahl von Siegen spielen nach Los jeweils gegeneinander. So kann/wird also niemand ausscheiden und alle Aktiven spielen gleich oft.

Zum geselligen Ausklang des Sporttages gibt es nach Turnierende die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Grillen. TSV Clubwirt Tommy bietet dazu zum Pauschalpreis von 7,00 Euro Bratwurst, Grillfleisch, Salate an. Bitte bei der Anmeldung ggf. die Anzahl der Personen nennen, die sich daran verbindlich beteiligen möchten. Anmeldungen nimmt der Abteilungsleiter Alexander Frenzel ab sofort entgegen, unter badmintaon@tsv-reinbek.de.

Ich freue mich auf reges Interesse, Eure Meldungen und einen tollen Sporttag in Reinbek!

Alexander Frenzel