Unser Ziel ist es, mit dieser Aufführung das Bewusstsein für das überragende Kapital unseres Planeten zu schärfen: WASSER!AQUA Plakat325

Wir wollen die Schönheit und das Leben der Ozeane durch den Tanz zeigen. Wollen aber auch die Bedeutung von sauberem Trinkwasser betonen, vermitteln, wie schädlich die riesigen Mengen an Müll im Meer sind, und wie wichtig es ist, dass jede/r von uns beginnt zu handeln, um unseren lockeren, unverantwortlichen Umgang mit dem Wasser zu stoppen. Durch den Tanz, wollen wir zeigen, wie Vögel und Fische leiden, wenn sie gedrückt, geschoben und gequetscht werden, wenn sie sich in Netzen verheddern.

Das Umdenken in unserem Konsumverhalten wird aber mehr brauchen als nur eine Tanzshow!

Wir müssen anfangen: Wie können wir weniger Müll verursachen? Wie können wir beitragen, dass das Wasser sauber wird?

Viele Organisationen unterstützen uns, in dem sie Informationsmaterialien gesendet haben oder sogar einen Infotisch im Foyer des Sachsenwald Forums aufbauen werden:
WDC, Whale and Dolphin Conservation
WWF
Helmholz Institut
Greenpeace
Ocean Care
Nabu
Mundus maris
AWS Stormarn

Mundus maris unterstützt den WORLD OCEAN DAY von den Vereinten Nationen am 8.6.2018. Ihr könnt bei der Aktion "Ein plastikfreier Ozean - Mundus maris Wettbewerb zum Welttag der Ozeane" mitmachen, und sogar Preise gewinnen, indem ihr eure Beiträge sendet. Viel Spaß und Erfolg dabei!
https://www.mundusmaris.org/index.php/de/projekte/proj2018/1913-wod18-de

Informiert euch und macht den Unterschied! Jetzt!

Wir. Zusammen. Für sauberes Wasser!