Mit Bestürzung haben wir von dem Tod unseres langjährigen Trainers Jörn Wokel erfahren.

Jörn übernahm 2014 als Übungsleiter in unserer Fußballabteilung den damals jüngsten Jahrgang 2009 und begleitete, förderte und forderte sein Team über 6 Jahre, sowohl sportlich als auch menschlich. Jörn bleibt uns allen als hoch engagierter und immer zuverlässiger Trainer, Freund und Vater in Erinnerung. Auf und neben dem Platz hat man ihn stets als sympathischen und umgänglichen Menschen erlebt. Unsere Gedanken sind bei der Familie, der wir auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid, wie auch viel Kraft und Stärke aussprechen möchten.

Jörn, wir werden dein Andenken bewahren.