Leichtathleten der Kreise Hzgt.Lauenburg, Lübeck, Ostholstein und Stormarn trafen sich am 2.6.2018 in Lübeck. Sechs Athletinnen der LG Reinbek-Ohe machten sich auf den Weg und erreichten alle gute Ergebnisse und konnten zufrieden auf ihre persönlichen Leistungen blicken.

Bei den Frauen erreichte Tessa Bichtemann in 13,18sec. den 2.Platz und Lena Kerkloh in 13,41sec den 3.Platz. Im Hochsprung belegte Lena mit 1,59m den 1.Platz und Tessa mit 1,44m den 2.Platz. Beim Weitsprung sicherte sich Lena mit 5,50m Pden 2.Platz, Janine Steffen mit 5,16m den 3.Platz und Tessa mit 4,92m den 3.Platz.

In der Altersklasse W 15 lief Hanna Rummelhagen in guten 2:33,05 min auf den ersten Platz, beim Speerwurf erreichte sie mit 28,19m einen dritten Platz.

Remy Johannsen überquerte im Hochsprung 1,53m und sicherte sich den erster Platz, im Weitsprung schaffte sie 4,47m und damit den sechsten Platz, über 100m erreichte sie mit 13,78sec den siebten Platz.

Einziger männlicher Teilnehmer der LG Reinbek-Ohe war Tim Rummelhagen, in der Altersgruppe U 18. Er glänzte im Sprint über 100m in 11,36sec und sicherte sich den ersten Platz.