Mehr als nur Laufen, Werfen und Springen!

Mein Name ist Jeanine und ich absolviere momentan mein FSJ bei der TSV Reinbek in dessen Rahmen ich das Projekt „TSV Reinbek von A-Z“ durchführe.
Normalerweise besuche ich dafür verschiedene Gruppen aus den Abteilungen, um mir einen Eindruck von Training zu verschaffen und Fotos zu machen. Diese Vorgehensweise ist momentan leider nicht möglich. Dennoch möchte ich das Projekt gerne fortführen und das Beste draus machen:

Diese Woche ist die Leichtathletik Abteilung an der Reihe. In der TSV Reinbek gibt es aktuell Spielleichtathletik-, sowie Freizeit- und Wettkampfgruppen. Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren sammeln in der Spielleichtathletikgruppe erste Leichtathletik Erfahrungen in – wie der Name schon sagt – spielerischer Form. Später kann dann das Freizeit- und Wettkampfsport Angebot wahrgenommen werden.

Das "Schülertraining (11-14 Jahre)" leite ich momentan, was mir ermöglicht, trotz allem über den Trainingsablauf zu berichten. Das Training startet mit einem Eröffnungskreis und einer allgemeinen Erwärmung auf die eine spezielle Erwärmung folgt. Letztere variiert je nach Schwerpunkt der Stunde (Lauf/Wurf/Sprung). Anschließend folgen verschiedene Übungen zum jeweiligen Thema der Stunde. Lauf ABC, Steigerungsläufe und Stabilisationstraining sind altbekannt und nahezu jede Woche mit von der Partie. Aber jedes Training sieht ein bisschen anders aus, es soll ja nicht langweilig werden 

In der darauffolgenden Gruppe „Jugendtraining ab 14 Jahre“ wird eine größere Bandbreite der Leichtathletikdisziplinen abgedeckt. Nach dem Aufwärmen folgen neben Weit-, Hochsprung und Schnelligkeitsdisziplinen z.B. auch das Kugelstoßen. Spezielle Koordinationsübungen finden ebenso Anwendung in nahezu jedem Training. Da die Gruppe verhältnismäßig klein ist, kann das Training hier sehr gut an die individuellen Fähigkeiten angepasst werden.
Mailin und Remy, zwei Mädels aus der Leichtathletik Abteilung, haben sich auf die 800m spezialisiert und werden einmal in der Woche individuell gecoacht. Tempoläufe sind hier Hauptbestandteil des Trainings.

Die „Jedermann-Leichtathletik“ Gruppe ist ein sehr gemischter Kurs. Hier trainieren Jugendliche zusammen mit Erwachsenen. Das Ziel dieser Gruppe ist es, die Leichtathletik vertiefend zu trainieren. Gunnar, der Trainer dieser Gruppe setzt beispielsweise auch eine eigenverantwortliche Vorbereitung außerhalb des gemeinsamen Trainings voraus. Bei den Kreismeisterschaften treten hier in der Regel alle an. Einige geben auch bei Landesmeisterschaften oder den Deutschen Meisterschaften Gas.

Du hast Interesse, selbst beim Leichtathletiktraining dabei zu sein? Dann schau` dir hier schon mal die Trainingszeiten an:
https://www.tsv-reinbek.de/sportarten-a-z/leichtathletik/training.
Melde dich gerne in der Geschäftsstelle, um dich für ein Schnuppertraining vormerken zu lassen.

Schau gerne auch bei den bisherigen Berichten meines Projekts „TSV Reinbek von A-Z“ aus den anderen Abteilungen an.
Gib dafür einfach den Projektnamen oben in die Suchleiste ein.

2019 Gruppenbild Start Kreismeister 16 400