Bei der gemeinsamen Landesmeisterschaft der Senioren IV in den Standard-Tänzen kamen drei der vier Sieger aus Reinbek.


Theiner Kunz 02 kleinHagemeister 02 klein

Die Tanzsportabteilung des Walddörfer SV hatte am vergangenen Wochenende zu den gemeinsamen Landesmeisterschaften von Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein in den Klassen Senioren IV C- bis S-Klasse geladen. Auch drei Reinbeker Paare stellten sich der Konkurrenz in den jeweiligen Klassen und wollten um Titel und Medaillen tanzen.

In der B-Klasse gingen Franz Theiner & Charlotte Kunz aufs Parkett. Und die beiden zeigten den anderen Paaren gleich, dass mit ihnen zu rechnen ist. Souverän sicherten sie sich nicht nur mit allen gewonnenen Tänzen den Turniersieg, sondern damit auch den Landesmeistertitel von Schleswig-Holstein und den Aufstieg in die A-Klasse. Nur einige wenige Bestnoten mussten die Beiden dabei an ihre Konkurrenten abgeben. 
Theiner Kunz 01 klein

Natürlich nutzten Franz & Charlotte gleich die Gelegenheit, als Aufsteiger in der A-Klasse mitzutanzen. Dort trafen sie mit Hans & Monika Elvers auf ihre Vereinskameraden. Theiner/Kunz beflügelt durch Sieg, Titel und Aufstieg ließen auch in diesem Turnier alle anderen Paare hinter sich. Mit allen möglich Einsen holten sie sich erneut Turniersieg und Landesmeistertitel. Hans & Monika Elvers, für die es das erste Turnier nach einer langen, krankheitsbedingten Pause war, mussten sich dieses Mal geschlagen geben. Für sie blieb leider nur der dritte Platz im Turnier und erneut der Titel des Landesvizemeisters von Schleswig-Holstein.
Elvers 02 klein

Axel & Sabine Hagemeister mussten in der S-Klasse auf ihrem Weg zur Titelverteidigung die größten Hürden nehmen. 29 Paare traten in diesem Turnier an. Über eine Vor- und zwei Zwischenrunden tanzten sich Hagemeisters bis ins Finale vor. Dort vertraten sie noch als einziges Paar die schleswig-holsteinischen Farben. Platz vier im Gesamtturnier und Landesmeister hieß es am Ende für die Beiden. Für Axel & Sabine war die Landesmeisterschaft jedoch nur eine Zwischenstation (Qualifikation) zum Deutschland-Pokal, der Ende März in Elmshorn ausgetragen wird.
Hagemeister 01