„Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte,
solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“
(Albert Einstein)


Die Themen „Kinderschutz" und „Kindeswohl" werden nach wie vor in der Öffentlichkeit mit großer Aufmerksamkeit verfolgt. Alle gesellschaftlichen Gruppen sind aufgefordert noch aktiver zu werden, um Kinder vor Übergriffen aller Art zu schützen.

Martin70
bokeloh@tsv-reinbek.de
Martin Bokeloh
Kinderschutzbeauftragter, geschulter Ansprechpartner im Verdachtsfall
 
 

Maren Vollstedt100
vollstedt@tsv-reinbek.de
Maren Vollstedt
 
Geschulte Ansprechpartnerin im Verdachtsfall
 
Wischi150
wischnewski@tsv-reinbek.de
Jens Wischnewski
Geschulter Ansprechpartner im Verdachtsfall