Sitzgymnastik325Am 25. Mai 2018 startet der neue Aktiv 70+ Kurs. In Zusammenarbeit mit dem Landessportverband Schleswig-Holstein wird ein Aktivierungsprogramm im Sitzen, Stehen und Gehen in der Begegnungsstätte Neu-Schönningstedt für 12 Termine angeboten.

Die Fußballabteilung gibt bekannt, dass ab sofort Artur Pigarew das Team um die 1. Herren ergänzen wird.

In ihren Aufführungen am 24. und 25. März 2018 präsentierten die knapp 200 Tänzerinnen und Tänzer der Ballett- und der Jazzabteilungen der TSV Reinbek sowie der Flamencoschule Costa Cabral im Sachsenwaldforum Reinbek ein vielseitiges Programm rund um das Lebenselixier Wasser.

Radgruppe325Die Radgruppe der TSV Reinbek veranstaltet am Freitag, 4. Mai, eine Radtour. Los geht es um 7:00 Uhr am S-Bahnhof Bergedorf (Lohbrügger Seite).

Judo 325Am 25.03.2018 fand der„Ostsee Oster Cup“ in Neustadt statt. Viele Teilnehmer zeigten dort ihr Können.

Am 28. April startet eine ca. 50 km lange Radtour unter der Leitung von Udo Schwarzenberger rund um den Ratzeburger See.

44 stunden Sport GruppenbildAb dem 29.3.2018 hieß es für 12 Teilnehmer und 8 Betreuer „44 Stunden Sport“ in der Uwe Plog Halle. Unter dem Vereinsmotto „Sport mit Spaß“ ging es um 15 Uhr los.

Am 30. April 2018 wird im TSV Clubhaus wieder das Tanzbein geschwungen, diesmal als Tanz in den Mai Ü40.

Am 14. April veranstaltet Thomas Antonczyk wieder einen Bingo-Abend im TSV Clubhaus.

Sport mit Spaß und für Alle, keiner soll benachteiligt sein aufgrund seines sozialen Status, Herkunft, Religion oder körperlicher Einschränkung. Bewegung in jedem Alter fördert die Geselligkeit und die Gesundheit! Deshalb stellt die TSV immer wieder Projekte auf, die genau hier ansetzen.

Die TSV Reinbek macht sich stark für Sport für Alle und ist nicht nur gut vernetzt mit der Flüchtlingsinitiative in Reinbek und den Vertretern der Stadt, sondern trägt den Gedanken des gemeinsamen Sports auch über die Grenzen von Reinbek hinaus.