Iaito, Jo und BokkenDie Kampftechniken der Samurai

Wir sind eine kleine Gruppe begeisterter Liebhaber der japanischen Kampfkünste. Iaido & Jodo sehen wir nicht als Kriegskunst oder als Training für den realen „Straßenkampf“ mit dem Schwert oder Stock. Diese Zeiten sind und waren bereits vorbei, als man Iaido & Jodo entwickelt hat. Die Wurzeln sind allerdings unbestritten in den Kampftechniken der Samurai zu sehen.

 

Anspannung und Entspannung mit Waffen

Zusammen üben wir die vorgegebenen Bewegungsformen (Kata) und verbessern uns dabei Schritt für Schritt. Dabei werden Körper und Geist gleichermaßen gefordert. Anspannung und Entspannung sollen sich ausgewogen abwechseln.

Wir sind keine Hochleistungssportler sondern versuchen durch die volle Konzentration auf die Übungsformen vom Alltag zu entspannen, sprich: den Kopf „frei zu bekommen“.

Die Waffen sind nur eine Art Werkzeug, die uns dabei helfen.